02.jpg

Master Data Management (MDM)

Nur hohe Datenqualität führt zu guten Entscheidungen.

Oft sind Daten über verschiedene Unternehmensbereiche hinweg inkonsistent und Reports fehlerhaft. Wenn Unternehmen keine firmenweite Definitionen und Regeln aufstellen, kann das Vertrauen in Daten rasch verlorengehen.

Master Data Management (MDM) ist die Basis für Business-Integration und bietet das Fundament für kontrollierte Datenqualität. Diese ist ein Schlüsselwert und Datenverwaltung eine der wichtigsten Fähigkeiten jeder Unternehmens-IT.

Verbesserte Datenqualität schafft Vorteile in verschiedenen Bereichen:
  • Controlling und Steuerung
  • Einhaltung von SOX, Basel2, ...
  • Verringerte operationelle Risiken dank unternehmensweiten Standards
  • Management-Entscheidungen, Planung, Entscheidungsfindung
  • IT-Anwendungen, Services und Benutzerakzeptanz
  • Schnittstellenkosten, Korrektur von Datenfehlern, Migrationen

mdmprocess

Wir konzentrieren uns auf die Steuerung von Stammdaten und die Definition von Organisations- und Prozessanpassungen zur Steigerung der Datenqualität.

Zudem unterstützen wir Sie bei der Einführung von allenfalls erforderlichen Datenbereinigungs- und MDM-Instrumenten.

Wir helfen Ihnen, die Daten-Maturity auf den gewünschten Stand zu bringen. Und wir sind für Sie da, wenn Sie ein neues Projekt lancieren möchten, um den nächsten Maturity-Level zu erreichen.

t2b-Berater verfügen über umfassendes Wissen und jahrelange Erfahrung in den technischen wie auch Organisations-Bereichen von MDM. Aus dieser Erfahrung haben wir unseren Best-Practice-Ansatz entwickelt.

Your Contact

Patrick 200
Patrick Toenz
CEO and IS Architect
+41(61)272.0040
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!